Bauarbeiten in und um Ansbach

0

Weitere Baumaßnahmen in und um Ansbach: Südlich von Elpersdorf wird bald saniert, und das Parkhaus am Ansbacher Bahnhof bekommt in den oberen Geschossen neue Fahrbahnschichten.

Wegen Straßenbauarbeiten muss die Staatsstraße 2248 zwischen der Abzweigung zum Herrieder Ortsteil Esbach und dem Kreisverkehr bei Mittelbach vom Donnerstag, den 7., bis Montag, den 11. September 2017 (12 Uhr) in beide Richtungen gesperrt werden. An diesen Tagen finden die Asphaltierungsarbeiten für die Anbindung des Gewerbeparks Ansbach-West statt. Um nicht erneut in den Straßenverkehr eingreifen zu müssen, wird das Staatliche Bauamt in diesem Zuge auf dem gesperrten Abschnitt die Fahrbahndecke der Staatsstraße erneuern.

Die Umleitung für beide Richtungen erfolgt über Herrieden – St2249 – Neunstetten – St1066 – Elpersdorf und ist entsprechend ausgeschildert. Die Stadt Ansbach und das Staatliche Bauamt Ansbach bedanken sich bei den betroffenen Verkehrsteilnehmern und Anliegern entlang der Umleitungsstrecke für das Verständnis.

Sanierung des Parkhauses Bahnhof

Wegen Sanierungsarbeiten werden ab Montag, den 25. September 2017, die drei oberen Parkdecks des Parkhauses Bahnhof gesperrt. Es werden bis Freitag, 6. Oktober 2017, die Fahrbahnschichten auf den oberen Parkdecks saniert. Die unteren Parkflächen und Parkscheinautomaten können uneingeschränkt genutzt werden. Ebenfalls zur Verfügung steht der städtische Parkplatz neben dem Parkhaus.

Text: Stadt Ansbach; Foto: Paul-Georg Meister  / pixelio.de

Beitrag teilen

Kommentar beitragen