Frühjahrskonzert des Stadt- und Jugendblasorchesters Ansbach

0

Das Stadt- und Jugendblasorchester sowie das Nachwuchsorchester veranstalten am Samstag, 18. März, um 19.30 Uhr im Tagungszentrum Onoldia das alljährliche Frühjahrskonzert. Präsentiert werden eigenständige Kompositionen und Teile von größeren Bühnenwerken rund um das Thema „Vermählung“. So bietet das diesjährige Frühjahrskonzert sowohl Klassiker von Wagner oder Mendelssohn als auch zu Klassikern gewordene Popmusik oder kuriose Werke, mit denen Hochzeitsgäste und frisch Vermählte zum Schmunzeln gebracht werden sollen.

Die Orchester eröffnen mit ihrem Programm eine Reihe von Veranstaltungen zum 50-jährigen Bestehen der Städtischen Musikschule Ansbach.

Eintrittskarten zum Preis von 12 Euro (ermäßigt 6 Euro) sind im Amt für Kultur und Tourismus, Johann-Sebastian-Bach-Platz 1, und an der Abendkasse erhältlich.

Quelle: PR

Beitrag teilen

Kommentar beitragen