KulturTreff zu den Kreuzgangspielen: Kill me, Kate!

0

Zu Gast: Die gezähmte widerspenstige Kabarettistin Inka in KulturTreff und Wehlmäusler Forstkultur

In diesem Festspielsommer steht auch der Musical-Klassiker „Kiss me, Kate“ auf dem Spielplan der Kreuzgangspiele – darin arbeitet sich eine Gruppe von Schauspielern an dem Shakespearschen Stück „Der Widerspenstigen Zähmung“ auf und ab. Die Kabarettistin Inka Meyer nimmt am 23. Februar 2017, um 20 Uhr, im Landgasthof am Forst diese Theatersituation als Anlass, sich unterhaltsam und mit einem Augenzwinkern über Frauen- und Männerrollen in der Gegenwart Gedanken zu machen. Sind wir wirklich so viel weiter als die Menschen in der Zeit des englischen Dichters?

Inka Meyer ©Simon Büttner

Inka Meyer ©Simon Büttner

Die Theatermacherin Nora, gespielt von Inka Meyer, hat ein Problem: Für die nächste Spielzeit wurde ihr das Shakespeare-Stück „Der Widerspenstigen Zähmung“ zur Inszenierung aufgebrummt. Doch ist es überhaupt möglich, 40 Jahre nachdem die ersten Frauen ihre BHs verbrannten, ein Stück mit derart mittelalterlichen Rollenbildern auf die Bühne zu bringen? Die Aufgabe wird für Nora schnell zur Bestandsaufnahme:
Wie geht es den Frauen, die Kinder haben und arbeiten? Die keine Kinder haben und arbeiten? Die Kinder haben und nicht arbeiten? Weib oder Weibchen? Gleichgestellt oder zurückgestellt? Powerfrau oder Helikopter-Mutter? Wer kocht den Bio-Möhren-Pastinakenbrei, Vater, Mutter oder Alnatura? Und wer kann bei den Antworten helfen, etwa Germany’s Next Role-Model Heidi Klum oder Herzogin Kate, die ihr Studium in den Wind geschossen hat, um in Designerkleidchen neben Prinz William zu glänzen?

Hier geht’s um Frauen. Aber anders. Das heißt: Kein Mann-Frau-Gedöns. Kein Latzhosen-Feministinnen-Genöle. Kein Männer-Bashing. Frei von Rollenklischees. Es geht um Arbeit, Familie, Rente. Hochpolitisch und komisch. Auch für Männer.

Karten &Informationen

Kulturbüro der Stadt Feuchtwangen, Marktplatz 2, 91555 Feuchtwangen
Telefon: 09852 904 44 | E-Mail: mail@kreuzgangspiele.de | www.kreuzgangspiele.de | www.reservix.de

Beitrag teilen

Kommentar beitragen