“Rotkäppchen” von Kommando Grimm: ein musikalisches Märchen

0

Nach den Erfolgen des „Froschkönigs“ und des „Rumpelstilzchens“ in den beiden vergangenen Jahren will KOMMANDO GRIMM auch in diesem Jahr wieder mit einem Märchenklassiker Jung und Alt in der Vorweihnachtszeit verzaubern. Freuen Sie sich auf das Ansbacher Weihnachtsmärchen 2017 in den Kammerspielen — natürlich wieder mit Witz, Charme, Gesang und Livemusik.

Mit Ulrike Koch, Katja Schumann, Maxi Warneyer, Peter Huber, Thomas Koch, Norbert Meyer-Venus, Jakob Winterstein, Thorsten Siebenhaar
Text: Heiner Bomhard / Musik: Ulrike & Thomas Koch
Regie: Christian Mark
Ausstattung: Janet Lehmann

Preise: 16 Euro (Kammer-Mitglieder 12 Euro), 8 Euro ermäßigt (Kammer-Mitglieder 6 Euro)

PREMIERE: 25. November 2017, 14:30 Uhr im Saal der Ansbacher Kammerspiele

weitere Vorstellungen:  2. Dezember 15 Uhr, 3. Dezember 15 Uhr, 9. Dezember 15 & 20 Uhr, 10. Dezember 15 Uhr, 17. Dezember 15 Uhr, 22. Dezember 15 & 20 Uhr, 29. Dezember 15 & 20 Uhr

Text und Logo: Kommando Grimm

Beitrag teilen

Comments are closed.