Stadtbücherei startet Spieleangebot

0

Ab sofort kann in der Stadtbücherei Ansbach nach Herzenslust gespielt werden. Zahlreiche Gesellschaftsspiele jeder Altersspanne können sich die Besucherinnen und Besucher an der Theke abholen und in den Räumen der Bücherei ausgiebig testen. Ab dem kommenden Jahr können Spiele wie „Tempo, kleine Schnecke!“, „Sagaland“, „Kingdom Builder“ und viele mehr entliehen und zu Hause gespielt werden. Die Leiterin der Stadtbücherei, Stefanie Auer, kündigt an: „Wir möchten im Jahr 2017 dieses Angebot ausbauen und weitere Spiele anschaffen”. Entstanden sei die Idee durch Rückmeldungen der Nutzerinnen und Nutzer.

Quelle: PR/ah

Beitrag teilen

Comments are closed.