Konzert im Retti-Palais – Ohne Musik wär‘ alles nichts

0

Das Retti-Palais hat seit kurzem seine Türen geöffnet. Neben der dort zu besichtigenden Ausstellung „Zeitenwende“ wird ein vielfältiges Programm geboten. Am Sonntag, den 13. Juli um 17 Uhr geben die Schüler der Musikwerkstatt Rauscher-Frosch in dem besonderen Ambiente ein Konzert mit dem Titel „Ohne Musik wär‘ alles nichts“. Sie unterhalten das Publikum mit Gesang, Flöte und Gitarre. Es werden unter anderem Werke von W.A. Mozart, J.-B. Loeillet de Gant und Kaspar Fürstenau aufgeführt.

Der Eintritt für das Konzert ist frei.

Beitrag teilen

Kommentar beitragen